„Sieh in dein Inneres. Dort ist die Quelle des Guten; und sie ist jederzeit dazu bereit, zu sprudeln, solange du nur gräbst.“ (Mark Aurel)

KOntakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben…

Ich betreibe die Website STOIZISMUS HEUTE …

…weil ich glaube, dass es für viele Menschen hilfreich wäre, etwas über die Lebensphilosophie der Stoa zu erfahren. Denn die Stoa vermittelt keine akademischen Lehrsätze, sondern eine Lebensart. Ihre praktischen Übungen verhelfen zu mehr Zufriedenheit im Leben. Ich durfte dies erfahren und möchte es weitergeben.

… weil in unserer modernen Gesellschaft mehr Stoiker gebraucht werden, die der Vernunft den Vorrang geben und erst nachdenken, bevor sie reden (bzw. twittern).

… weil eine leicht verständliche und frei zugängliche Einführung in den „modernen Stoizismus“ im Internet fehlt. Meine ersten Annäherungsversuche an die Stoa waren anfangs schwierig und frustrierend. Daher möchte ich allen Stoa-interessierten Menschen einen leichten Zugang zu dieser Lebensphilosophie anbieten.

Dr. jur. Andreas M. Schmidt, München (geb. 1964)

Sie erreichen mich unter
info@stoa-heute.de

Ich bin ein überzeugter Stoa-Schüler …

…weil mir stoische Ideale immer wieder geholfen haben, mein Leben neu zu justieren, um meine Potenziale entdecken und weiterentwickeln zu können. So habe ich nach meinem juristischen Prädikatsexamen zunächst promoviert und als Anwalt in verschiedenen Kanzleien in Washington, München und Köln gearbeitet, bevor ich eine neue Richtung an leitender Stelle in einem Verlag eingeschlagen habe, und schließlich nach 15 Jahren noch einmal einen Richtungswechsel in den gemeinnützigen Bereich vorgenommen, in dem ich nun seit über 10 Jahren NGOs und Stiftungen dabei helfe, wirkungsorientierter zu werden.

… weil die Stoa eine rationale, wissenschaftsfreundliche Philosophie ist, die zugleich eine Metaphysik mit spiritueller Dimension einschließt; sie spricht meine Vernunft ebenso wie mein Gemüt an. Lange Zeit habe ich mich mit christlicher Mystik und Zen-Buddhismus befasst und mit Kyudo ein inspirierendes Meditations-Ritual praktiziert, bis ich den Stoizismus als meine „geistige Heimat“ gefunden habe. Meine Erkenntnisse aus zahlreichen Stoa-Büchern und stoischen Übungen möchte ich hier weiterreichen.